OVplan - Hydraulischer Abgleich leicht gemacht "OVplan" - Hydraulischer Abgleich leicht gemacht

„OVplan“ - Software für den Hydraulischen Abgleich

Die Planungssoftware „OVplan“ ermöglicht die Berechnung des hydraulischen Abgleichs von Rohrnetzen (Heizung / Kühlung / Trinkwasser) und Flächenheizungen. Ebenfalls können Systeme mit Wohnungstationen "Regudis W" ausgelegt werden.

Das vereinfachte Heizlastverfahren nach DIN EN 12831 Beiblatt 3 und eine Heizkörperauslegung basierend auf DIN Heizkörperdaten ermöglichen die Berechnung der Heizkörpervolumenströme.

Die Rohrnetzberechnung für den Hydraulischen Abgleich erfolgt durch Erstellung eines Strangschemas mittels graphischer Eingabeoberfläche.

Folgende Daten für den Hydraulischen Abgleich werden berechnet und ausgegeben:

  • Ventilvoreinstellwerte von Thermostatventilen, Differnzdruckreglern und Strangregulierventilen
  • Rohrdimensionen
  • Leistungen der Verbraucher
  • Pumpenförderhöhe
  • Leistung des Wärme- oder Kälteerzeugers
  • Materialliste
Max. 100 Verbraucher pro Projekt.

Die Flächenheizungsberechnung ermittelt:

  • Kreisauslegung
  • Materialliste
Max. 100 Heizkreise pro Projekt.

Das Programm ist kostenlos verfügbar.
Download von „OVplan“
  Name Dateigröße
ovplan_setup.exe [Version 5.0.1] 24,72 MB
ovplan_de.pdf [Bedienungsanleitung] 937,1 KB
Weitere Informationen: