Logo Oventrop GmbH & Co. KG

Elektronische Wohnungsstation Regudis W-HTE
Leistungsbereich 2, 18 l/min, Wärmeübertrager kupfergelötet, Sealix®-Vollversiegelung


Wohnungsstation Regudis W-HTE mit werksseitig vormontierter elektronischer Regelung und kupfergelötetem vollversiegeltem Edelstahl-Plattenwärmeübertrager ermöglicht die energieeffiziente und hygienische Versorgung einer Wohnung mit heißem und kaltem Trinkwasser sowie Heizungswasser.

Montiert auf einer wärmeisolierten Unterschale, für Unterputz- oder Aufputzwandmontage. Verrohrungen aus Edelstahl 1.4404, und entzinkungsbeständigen Armaturen.
Eine optionale Wärmedämmung reduziert die Wärmeabgabe, und verhindert durch eine getrennte Anordnung der warmführenden von den kaltführenden Leitungen eine Erwärmung des Kaltwassers. In der Dämmoberschale integrierte steckbare Elemente ermöglichen Aussparungen für Wasserzähler, Wärmezähler, sowie den Wärmeübertrager, um eine schnelle Auskühlung des Wärmeübertragers nach eines Zapfvorgangs zu gewährleisten.
Mit der optionalen Wärmedämmung wird die Einbautiefe von 110 mm nicht überschritten. Alle mediumberührten Teile auf der Trinkwasserseite sind aus Messing, Edelstahl 1.4401 und 1.4404 und trinkwasserzugelassenen Kunststoffen.

Die Station erlaubt mit einer asymmetrischen Anordnung der Edelstahlplatten des Wärmeübertragers, sowie einer druckverlustoptimierten Bauweise der Station einen besonders effizienten Betrieb und ermöglicht Warmwasser-Volumenströme von 15-25 l/min (Leistungsbereich 2) bei Temperaturüberhöhungen von 0-15 K (gem. SPF Prüfprozedur). Somit lassen sich Schüttleistungen und Temperaturüberhöhungen individuell an die vorliegenden Anlagenparameter anpassen. Durch die geringen Temperaturerhöhungen ist die Station besonders geeignet für den Betrieb in Niedertemperatursystemen.

Die adaptive elektronische Regelung passt sich selbstständig den Betriebsbedingungen im Gesamtsystem an. Die eingestellte Trinkwassertemperatur wird unabhängig von Systemtemperaturen, Druckverlustverhältnissen und benötigten Zapfmengen konstant geregelt.
Durch eine bedarfsgeregelte Vorrangschaltung des multifunktionalen Regelventils, wird eine intelligente Energieverteilung zur Trinkwassererwärmung sowie zur Wärmeversorgung einer Wohneinheit gewährleistet.
Im Heizbetrieb sorgt die integrierte Differenzdruckregelung des Regelventils für eine effiziente Wärmeverteilung der Stationen untereinander. Ein hydraulischer Abgleich im Rohrnetz zur Station ist somit überflüssig.
Im Falle eines Stromausfalls wird ein Failsafe-Mode aktiviert. Im Failsafe-Mode schließt der Stellantrieb das Regelventil, um eine unkontrollierte Trinkwassererwärmung zu verhindern. Über eine Status-LED wird der aktuelle Betriebszustand der Station angezeigt.

Der kupfergelötete Edelstahl Plattenwärmeübertrager ist primär- und sekundärseitig siliziumdioxid-vollversiegelt. Durch die optimierte Oberflächenstruktur verringert sich das Verkalkungsrisiko und Ablagerungen werden reduziert. Die Medienbeständigkeit auf der Primär- und Sekundärseite wird verbessert. Durch die Vollversiegelung kann der Wärmeübertrager in kritischen Trinkwasserregionen mit hoher elektrischer Leitfähigkeit >500 µS/cm und einem Chloridgehalt >100 mg/l eingesetzt werden. Eine exakte Überprüfung der einsetzbaren Werkstoffe wird anhand einer Trinkwasseranalyse und vom Hersteller zur Verfügung gestellten Beiblättern empfohlen. Der vollversiegelte Wärmeübertrager beugt zusätzlich durch die vollversiegelte Oberfläche einer Metallmigration ins Trinkwasser und Heizungswasser vor.

Die Regudis W-HTE Basistation kann zeitsparend durch ein modular aufgebautes Montage- Konzept „Plug and Play“ individuell um folgende Funktionen erweitert werden:
  • Trinkwasserzirkulation
  • gemischter Heizkreis (Vorlauftemperaturregelmodul)
  • gleichzeitige Versorgung von einem direktem und einem gemischtem Heizkreis
Die Wohnungsstation Regudis W-HTE besteht aus folgenden Komponenten:
  • Anschlussbox Versorgungsspannung, Spannungsversorgung 230 V AC, Nennstrom 50 mA, Ausgangsspannung 5 V DC, Nennausgangsstrom 1200 mA, Schutzart IP 65, Schutzklasse II, Überspannungskategorie III, Umgebungstemperatur 0 bis 60 °C
  • Elektronischer Regler mit Warmwasser-Sollwerteinstellung 40-70 °C, max. Umgebungstemperatur 0 bis 60 °C, Leistungsaufnahme 0,15 bis 3 W, Schutzart IP 54, Eingangsspannung 5 V DC
  • Turbinensensor (ermöglicht Volumenstromerfassung ab 1 l/min)
  • Entlüftung Heizkreis
  • Multifunktionales Regelventil für große Durchflüsse mit integriertem Differenzdruckregler und bedarfsgeregelter Vorrangschaltung zur Warmwasserbereitung
  • Zonenventil zur Regulierung des Heizkreises
  • Schmutzfänger Heizkreis Rücklauf
  • kupfergelöteter Edelstahl-Plattenwärmeübertrager 1.4401/1.4404 vollversiegelt
  • Temperaturfühler Warmwasser PT1000
  • Entlüftung Trinkwasserkreis
  • Anschlussmöglichkeit des Trinkwasserzirkulationsmoduls G 1
  • Passstück für Wärmezähler G 3/4, 110 mm
  • Passstück für Wasserzähler G 3/4, 110 mm
  • Anschlussmöglichkeit des Temperaturvorhalte-Regelsets M 22 x 1
  • Schmutzfänger Heizungsvorlauf
  • Anschlussmöglichkeit Temperaturfühler für Wärmemengenzähler M 10 x 1,0
Inbetriebnahme der Anlage auf Anfrage

Leistungsdaten Trinkwasser:

WW-Leistung Wärmeübertrager: 42-70 kW (Leistungsbereich 2)
bei 50-65 °C Primär, und 10 °C/50 °C Sekundär
Zapfmenge: 15-25 l/min (gem. SPF- Prüfprozedur)
Druckverlust Sekundär: 300-800 mbar (ohne KWZ)
3 Anschlüsse Kugelhähne DN 20

Leistungsdaten Heizung:

Heizleistung 14 kW, delta T 20 K
Max. 600 l/h
max. Differenzdruck 2,0 bar
min. Differenzdruck 0,15 mbar
Druckverlust Primär : 150-325 mbar (ohne WMZ)
4 Anschlüsse Kugelhähne DN 20

Allgemein:

max. Betriebsdruck: 10 bar
Tmax (Primär): 90 °C
Umgebungstemperatur: 2 bis 35 °C
BxHxT (ohne Kugelhähne): 600 x 455 x 110 mm
Achsabstand der Anschlüsse: 65 mm
Achsabstand zur Wand: 26,5 mm
Gewicht: 8,8 kg

Umfangreiches Zubehör:

Vorlauftemperaturregelmodul für Flächenheizungen, Heizkreisanschlussstück, Trinkwasserzirkulationsmodul, Durchlauferhitzermodul, Duo Heizkreistrennmodul, Wärmedämmoberschale, Temperaturvorhalteregelset, Spül- und Montagebrücke, Erdungsschelle, Kugelhahnanschlusssets, Unterputzschränke, Aufputzschränke, Revisionsrahmen, Regubox Exklusiv-Aufputzhaube
Art.Nr.: 1344051
EAN: 4026755446937
Hersteller: Oventrop GmbH & Co. KG
Technische Änderungen vorbehalten.

Zubehör

Elektrothermischer Stellantrieb „Aktor T 2P“ „H NC“, 230 V, stromlos geschlossen, 2-Punkt,  Kabellänge 2 m, M 30 x 1,5
Art.-Nr. 1012452
Elektromotorischer Stellantrieb Aktor M 3P H, 230 V, 3-Punkt-Antrieb
Art.-Nr. 1012729
Raumthermostat (nur Heizen/ nur Kühlen) kabelgebunden, 230 V, Slave
Art.-Nr. 1152051
„Regtronic RH“ Heizkreisregler mit 1 Außenfühler (busfähig) und 3 weiteren Fühlern (PT1000)
Art.-Nr. 1152083
Fernversteller zu Heizkreisregler „Regtronic RH“
Art.-Nr. 1152096
Raumthermostat (nur Heizen/ nur Kühlen) mit Display kabelgebunden, 230 V
Art.-Nr. 1152561
Erdungsschelle für Regudis W
Art.-Nr. 1341092
Systemregler "Regtronic RD-W" für Wohnungsstationen "Regudis W", mit Touchdisplay
Art.-Nr. 1342093
Wärmedämmoberschale für Regudis W-HTE
Art.-Nr. 1344470
Kugelhahnanschlussset für Regudis W-HTE
Art.-Nr. 1344480
Kugelhahnanschlussset mit Spülfunktion für Regudis W-HTE
Art.-Nr. 1344485
Verschlussstopfenset für Regudis W-HTE Kugelhahnanschlussset
Art.-Nr. 1344481
Kugelhahnanschlussset für Regudis W-HTE Trinkwasserzirkulationsmodul
Art.-Nr. 1344484
Spül- und Montagebrücke für Regudis W-HTE
Art.-Nr. 1344489
Temperaturvorhalteregelset für Regudis W-HTE
Art.-Nr. 1344490
Anschlussmodul für Regudis W-HTE für Regudis W-HTE
Art.-Nr. 1344570
Sicherheitstemperaturwächter 20-90 °C
Art.-Nr. 1344583
Edelstahl-Passstück für Regudis W, 110 mm
Art.-Nr. 1349052
Anschlussleiste für Raumthermostate und Stellantriebe, 6 Regelzonen, 24 V / 230 V
Art.-Nr. 1400980
Anschlussleiste mit Pumpenlogik mit integrierter zeitlicher Steuerung, 230 V, Heizen/Kühlen
Art.-Nr. 1400983
Wärmezähler-Anschluss-Set mit „Hycocon VTZ“ für Verteiler, Eckform, DN 20
Art.-Nr. 1404578
Wärmezähler-Anschluss-Set mit „Hycocon VTZ“ für Verteiler, Eckform, DN 25
Art.-Nr. 1404580
Wärmezähler-Anschluss-Set Set mit „Hycocon DTZ“ Differenzdruckregler, Eck
Art.-Nr. 1404682
Wärmezähler-Anschluss-Set für "Multidis SFQ", DN 20, Eck
Art.-Nr. 1405578
Wärmezähler-Anschluss-Set für "Multidis SFQ", DN 25, Eck
Art.-Nr. 1405580

Maße

Artikelmaße

Länge Breite Höhe Gewicht
110 mm 600 mm 455 mm 9,29 kg

Verpackungseinheiten

Art Menge Länge Breite Höhe Gewicht
Karton 1 150 mm 480 mm 620 mm 10,7 kg
Europalette 10 1200 mm 800 mm 830 mm 113,85 kg

CAD

Hinweis CAD Viewer

Um den CAD-Viewer öffnen und die CAD-Daten downloaden zu können, muss einmalig die "CAD-App" lokal installiert werden.

Bilder

Produktbilder

  Dateigröße
2,5 MB
  Bildgröße
4830 px x 4253 px
  Eigenschaften
  •  Eindeutiges Produktbild
  •  Freigestellt
Download

Maßzeichnungen

  Dateigröße
82,45 KB
  Bildgröße
560 px x 811 px
  Eigenschaften
  •  Eindeutiges Produktbild
  •  Freigestellt
Download

Zeichnungen

  Dateigröße
56,81 KB
  Bildgröße
425 px x 425 px
  Eigenschaften
  •  Eindeutiges Produktbild
  •  Freigestellt
Download

Dokumente

Anleitung

  Name Dateigröße
Einbauanleitung Regudis W-HTE 17,13 MB
Broschüre Regudis W-HTE 654,34 KB
L_134403082.pdf 17,12 MB

Datenblatt

  Name Dateigröße
Regudis W-HTE Datenblatt 2,58 MB

Konformitätserklärung

  Name Dateigröße
Regudis W-HTE EU-Konformitätserklärung 350,09 KB

ETIM

Klassifizierung
ETIM 7.0 EC012346
Fernwärme-einheit
Merkmal Wert
Breite 600 mm
Ausführung indirekt
Höhe 455 mm
Tiefe 110 mm
Geeignet für Zentralheizung/Leitungswasser
Mit Adapter für Wärmezähler
Mit Wärmezähler
Einstellbereich Temperatur heißes Leitungswasser 40 - 70
Nenninnendurchmesser Warmwasseranschluss 3/4 Zoll (20)
Nenninnendurchmesser kaltes Trinkwasser 3/4 Zoll (20)
Zapfleistung bei 60 °C, Dauerbetrieb 18 l/min
Max. Arbeitsdruck 1600 kPa
Wechselschalter mit doppelter Trennung
Nenninnendurchmesser Heizung 3/4 Zoll (20)
Nenninnendurchmesser Zufuhr 3/4 Zoll (20)
Nenninnendurchmesser Rücklauf 3/4 Zoll (20)