Logo Oventrop GmbH & Co. KG
Download GAEB

Strangabsperrventil HydroControl AFC mit Flanschen nach EN 1092-2 PN 16
DN 65

Für die Absperrung von Verteilleitungen in Zentralheizungs- und Kühlanlagen mit geschlossenen Kreisläufen.
Ventil in Schrägsitzausführung ohne Voreinstellung. Mit Blindstopfen verschlossene Messanschlüsse. Diffusionsdichte Wärmedämmschalen bis 120 °C als Zubehör für Nennweiten bis DN 50 erhältlich.
Ventilgehäuse und mediumberührende Teile aus Rotguss, Grauguss, entzinkungsbeständigem Messing, Edelstahl oder PTFE. Wartungsfreie Spindelabdichtung.
  • Hauptfunktion: Strangabsperrventil
  • Medium: Wasser, Wasser-Glykolgemisch
  • Nennweite: DN 65
  • Anschlüsse: Flansch EN1092-2
  • kvs: 98
  • Betriebstemperatur: -10 - 150 °C
  • Druckstufe: PN 16
  • Druckstufe Flansch: PN 16
  • Voreinstellung: Nein
  • Absperrbar: Ja
  • Messanschluss: Nein
  • Entleerung: Erweiterbar (nur drucklos)
  • Impulsleitungsanschluss: Erweiterbar (nur drucklos)
  • Gehäusewerkstoff: Grauguss
  • Bauform: Schrägsitz
  • Einbauort: Vorlauf oder Rücklauf
  • Wärmedämmschale: als Zubehör erhältlich

Art.-Nr.: 1062051
EAN: 4026755370591
Hersteller: Oventrop GmbH & Co. KG
Technische Änderungen vorbehalten


Download GAEB