Logo Oventrop GmbH & Co. KG

Solar Membranausdehnungsgefäße

Solar Membranausdehnungsgefäße

Solar Membranausdehnungsgefäße sind Druckgeräte und werden zur Druckhaltung und zum Volumenausgleich in geschlossenen Heiz-, Solar- und Kühlwassersystemen verwendet.

Eine Membrane teilt das Gefäß in einen Wasser- und einen Gasraum mit Druckpolster.

Solar Vorschaltgefäße

Solar Vorschaltgefäße sind Druckgeräte und werden in geschlossenen Heiz-, Solar- und Kühlwassersystemen in die Ausdehnungsleitung vor Membranausdehnungsgefäßen zum Schutz der Membrane vor unzulässiger Temperaturbelastung installiert. Dies ist bei solarthermischen Anlagen z.B. bei Dachheizzentralen mit kurzen Leitungswegen erforderlich.

Sie bestehen aus einem Druckraum, der im Betrieb mit 100% Wärmeträgermedium gefüllt ist.

Solar Membranausdehnungsgefäße Zubehör und Ersatzteile