Kugelhahn „Optibal“, Flügelgriff
DN 20, G ¾ und Verschr. mit R ¾ AG, PN 16, Ms


OVENTROP-Kugelhahn „Optibal“

Mit vollem Durchgang, Messing vernickelt Kugel Messing verchromt, Dichtschalen aus PTFE, O-Ring-Abdichtung, Nenndruck PN 20 für Kaltwasser.

Flügelgriff aus Metall.

einerseits konisch dichtende Verschraubung mit Außengewinde, andererseits Innengewinde

Material: Messing
Oberfläche: vernickelt

Nennweite: DN 20

max. Betriebsdruck: 16 bar
min. Betriebstemperatur: -10 °C
max. Betriebstemperatur: 100 °C

Art.-Nr.: 1075806
EAN: 4026755327762
Hersteller: Oventrop GmbH & Co. KG
Technische Änderungen vorbehalten.
Artikelmaße
Länge Breite Höhe Gewicht
985 mm 68 mm 41 mm 0,45 kg
Verpackungseinheiten
Art Menge Länge Breite Höhe Gewicht
Beutel 1 985 mm 68 mm 41 mm 0,46 kg
Karton 10 177 mm 175 mm 149 mm 4,63 kg
Produktbilder
  Dateigröße
103,88 KB
  Bildgröße
1024 px x 772 px
  Eigenschaften
  •  Eindeutiges Produktbild
  •  Freigestellt
Download
Zeichnungen
  Dateigröße
56,31 KB
  Bildgröße
1024 px x 705 px
  Eigenschaften
  •  Eindeutiges Produktbild
  •  Freigestellt
Download
Datenblatt
Klassifizierung
ETIM 7.0 EC011343
Kugelhahn
Merkmal Wert
Ausführung gerade
Oberflächenschutz vernickelt
Werkstoffgüte Messing, entzinkungsbeständig (DZR)
Bedienung Handgriff
Druckstufe Artikel PN 16
Max. Mediumtemperatur (Dauerbetrieb) 100 °C
Nenninnendurchmesser Anschluss 2 DN 20
KIWA-Prüfsiegel
Genehmigt von der NCP
Min. Mediumtemperatur (Dauerbetrieb) -10 °C
Mit Entleerungsventil
Druckstufe Flansch PN 16
Ventilwinkel 90 °
Gehäusekonstruktion 2-teilig
Kompletter Durchlass
Höhe Handgriff 49 mm
Länge Handgriff 60 mm
Mit Kupplungsanschluss 1
Mit Kupplungsanschluss 2
FM-Prüfung
VdS-geprüft
UL-Prüfung
ULC-Farbe
LPCB-Prüfung
Feuersicher
DVGW-Siegel
Werkstoff des Gehäuses Messing
Material Spindel Messing
Mit Ablassmöglichkeit (Anschluss)
Medizinisch sauber
Nenninnendurchmesser Anschluss 1 DN 20
Fettfrei
Material Kugeldichtung Polytetrafluorethylen (PTFE)
Material Kugel Messing
Material primäre Spindeldichtung Fluorkautschuk (FPM/FKM)
Material sekundäre Spindeldichtung Fluorkautschuk (FPM/FKM)