Seit 1. August 2016 fördert der Staat den hydraulischen Abgleich und den Pumpentausch mit 30 %. Davon profitieren Hausbesitzer und SHK-Fachhandwerkerbetriebe.
Das Förderprogramm der Bundesregierung ist auf fünf Jahre angelegt und wird in der Kampagne „Deutschland macht‘s effizient“ als Thema kontinuierlich beworben. Somit können Sie mit einer gesteigerten Nachfrage rechnen – und das langfristig.
Doch auch Sie selbst können das Förderprogramm proaktiv bei Ihrem Kunden ins Gespräch bringen. Hierzu gibt Ihnen unser Experte Thorsten Raabe schlagfertige Argumente für eine überzeugende Kundenansprache.
Und damit der hydraulische Abgleich leicht von der Hand geht, zeigen wir Ihnen die neusten Tools und Tricks, mit denen Sie viel Zeit sparen und somit von dem Förderprogramm optimal profitieren.

Halbtags-Seminar von 12.00 Uhr - 16.30Uhr

Termine

Für das Fachseminar erheben wir eine Gebühr von EUR 50,00 (zzgl. MwSt.).

Weitere Informationen zum Gemeinschaftsseminar Oventrop / Wilo finden Sie unter: www.seminare-heizungstechnik.de

Themen

Das Seminar gliedert sich in 2 Teile:
1. Allgemeine Informationen

2. Grundsätze des hydraulischen Abgleichs

3. Oventrop: Intelligente Tools von Oventrop für den hydraulischen Abgleich

4. Wilo: Wilo Assistent - die Hydraulic Balancing App für den hydraulischen Abgleich

5. TH. Raabe: Wie verkaufe ich meinen Kunden den hydraulischen Abgleich


* Pflichtfeld