Frage:
Können Oventrop-Strangregulierventile auch bei Wasserglykol-Gemisch eingesetzt werden?

Antwort:
Die Ventile können bis zu einem Gemisch von 50 % eingesetzt werden.
Hierbei ist das Mischungsverhältnis zu beachten. Je nach Mischungsverhältnis gibt es Korrekturfaktoren. Diese befinden sich Datenblatt. Bei der Einregulierung mit „OV-DMC2“ ist zu beachten, dass das Mischungsverhältnis im Computer eingegeben wird, damit dieser die korrekten Voreinstellwerte errechnen kann (Die Vorgehensweise ist detailliert in der Bedienungsanleitung des „OV-DMC2“ beschrieben).