Logo Oventrop GmbH & Co. KG
ClimaCon

Unsere neuen Raumthermostate: ein System, viele Möglichkeiten.

Deine Kunden wollen den Komfort einer Flächenheizung- und -kühlung genießen – und du willst gleichzeitig die Raumtemperatur einfach regeln? Mit unseren ClimaCon F Raumthermostaten geben wir dir eine Systemlösung an die Hand, die du einfach installieren und schnell konfigurieren kannst.

Für deine Kunden hast du damit immer genau die Lösung, die sie brauchen: Vom einfachen Raumthermostat, der die Temperatur regelt – bis hin zu einer digitalen Lösung für Heizen und Kühlen, die man per App bedienen kann. Unsere ClimaCon F Raumthermostate sind dabei übrigens auch für den Betrieb mit Wärmepumpen geeignet.

Unsere Systemlösung ClimaCon F eignet sich für Einfamilienhäuser und Wohnungen – und lässt sich leicht nachrüsten. Ihr neues, eigenständiges Design zeigt, wie moderne Haustechnik aussehen kann.

Die Vorteile der Raumthermostate ClimaCon F

  • Modulare Systemlösung: von der einfachen bis hin zur digitalen Variante mit breitem Funktionsumfang
  • Einfach installieren: verkabeln ohne Schrauben, montieren per Klicksystem
  • Schnell konfigurieren: bei ClimaCon F 210 und F 310 über Smartphone-App
  • Nutzbar mit Wärmepumpen, kompatibel mit FloorCon Anschlussleiste und elektrothermischen Stellantrieben
  • Intuitive Bedienung: klare, reduzierte Bedienelemente und App für Komfortfunktionen
  • Energiesparende Raumtemperaturregelung: Eco-Modus z. B. bei Abwesenheit oder in der Nacht
  • Modernes Design: neue, einheitliche Gestaltung des Systems

Hydraulischer Abgleich bei Fußbodenheizungen.
Mit wenig Aufwand geregelt.

Mit unserem System aus ClimaCon Raumthermostaten und der kompatiblen FloorCon Anschlussleiste kannst du den Hydraulischen Abgleich ohne Berechnung durchführen. Mit vergleichsweise wenig Aufwand kann man so Heizkosten sparen – und den Komfort steigern.
 
Wenn in Heizungsanlagen kein Hydraulischer Abgleich durchgeführt wird, kann dies zu Problemen führen: Räume werden entweder zu warm oder nicht warm genug, weil die Heizkreise zu viel oder zu wenig warmes Wasser bekommen – abhängig davon, ob sie nah oder weit entfernt vom Heizkessel liegen. Der Hydraulische Abgleich einer Fußbodenheizung verteilt die Wärme optimal und gleichmäßig im System. Für eine gute Berechnung brauchst du allerdings Baupläne und technische Unterlagen – die in den meisten Fällen nicht vorhanden sind.

Hydraulischer Abgleich ohne Berechnung?
Smart geregelt.

Den hydraulischen Abgleich von Fußbodenheizungen kannst du ganz einfach regeln – mit unseren ClimaCon F Raumthermostaten und der kompatiblen FloorCon Anschlussleiste. Sie hat einen intelligenten Prozessor, der kontinuierlich die Raum- und Rücklauftemperatur kontrolliert. Damit kann der Hydraulische Abgleich ohne Berechnung durchgeführt werden!
FloorCon

Die Vorteile der FloorCon Anschlussleiste

  • Adaptives Verfahren regelt den Wärmebedarf just-in-time
  • Berücksichtigt unmittelbar Umgebungseinflüsse wie z.B. Außentemperatur oder unterschiedlicher Bodenbelag
  • System regelt sich automatisch auf die gewünschte bzw. eingestellte Raumtemperatur
  • Regelt differenzdruckunabhängig über den konventionellen hydraulischen Abgleich hinaus den Volumenstrom – in Verbindung mit unserem Multidis SFQ Heizkreisverteiler

Unser modulares System.
Lösungen, die mit ClimaCon und FloorCon kompatibel sind: